Liqui Moly Motoröl Top Tec 4200 5W-30 1 Liter

Liqui Moly Motoröl Top Tec 4200 5W-30 1 Liter
Universell einsetzbar für die neuesten Motorentechnologien von Audi, BMW, Mercedes-Benz und der VW-Gruppe.
Freigaben: ACEA C3 ; BMW Longlife-04 ; MB-Freigabe 229.51 ; Porsche C30 ; VW 504 00/507 00
Herstellerartikelnummer: 3706
EAN: 4100420037061

Artikel-ID
1200000277
Artikelnummer
3706
Hersteller
Liqui Moly
Inhalt
1 Liter
Liqui Moly

21,00EUR (Grundpreis: 21,00 EUR / Liter)

inkl. 19 % MwSt. Versandkostenfreie Lieferung


Sofort Lieferbar

Sicherheit

Unsere Zahlungsarten

PayPal Sofortüberweisung Vorkasse Auf Rechnung Amazon Payments
Beschreibung

Top Tec 4200 5W-30

Universell einsetzbar für die neuesten Motorentechnologien von Audi, BMW, Mercedes-Benz und der VW-Gruppe.
Das Hightech Leichtlaufmotorenöl auf Basis Synthese-Technologie, der Longlife 3 Generation, sorgt durch die hohe Leistungsreserve für eine ausgezeichnete Motorsauberkeit. Übertrifft die strengsten Testanforderungen namhafter Fahrzeughersteller. Reduziert die Bildung störender Ablagerungen bei direkt einspritzenden Benzin- und Dieselmotoren (FSI, TDI, Common-Rail etc.). Hält den Ölverbrauch niedrig. Sichert die Funktionsfähigkeit des Dieselpartikelfilters (DPF) und sorgt für maximale Lebensdauer. Mit verbesserter Verschleißschutzformel. Speziell für Fahrzeuge mit extrem langen Ölwechselintervallen (WIV etc.).

Einsatzzweck:

Ganzjahresöl für Benzin- und Dieselmotoren einschließlich FSI, Common-Rail und Pumpe-Düse-Technologie. Besonders geeignet für gasbetriebene Fahrzeuge (CNG/LPG) und für Fahrzeuge mit Dieselpartikelfilter (DPF) – auch bei Nachrüstung. Turbo- und Kat-getestet.

Freigabe:

ACEA C3 ; BMW Longlife-04 ; MB-Freigabe 229.51 ; Porsche C30 ; VW 504 00/507 00

Empfehlung:

LIQUI MOLY empfiehlt dieses Produkt für Fahrzeuge, für die folgende Spezifikationen gefordert werden: ACEA A3 ; ACEA A5 ; ACEA B4 ; ACEA B5 ; ACEA C2 ; API CF ; API SM ; BMW Longlife-01 ; BMW Longlife-01 FE ; Fiat 9.55535-S1 ; MB 229.31 ; Peugeot Citroen (PSA) B71 2290 ; VW 500 00/501 01/502 00/505 00/505 01/503 00/503 01/506 00/506 01 (Ausnahme R5 und V10 TDI-Motoren vor 6/2006)

Information zur Altölverordnung

Altöl muss fachgerecht entsorgt werden, Verpackungen gehören nicht in den Hausmüll. Daher sind wir verpflichtet, bei der Abgabe von Verbrennungsmotoren- oder Getriebeölen sowie Ölfiltern gebrauchte Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöle bis zur Menge der an Sie verkauften Verbrennungsmotoren- und Getriebeöle sowie grundsätzlich Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle zur ordnungsgemäßen Entsorgung kostenlos zurückzunehmen.

Die entsprechenden gebrauchten Öle, Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallenden ölhaltigen Abfälle können an uns zur kostenlosen fachgerechten Entsorgung als Gefahrgut an die im Impressum benannte Adresse übersandt werden.

Nach oben