Liqui Moly Getriebeöl Top Tec ATF 1100 20 Liter

Liqui Moly Getriebeöl Top Tec ATF 1100 20 Liter
Synthese-Technologie-Automatikgetriebeöl der neuesten Generation mit extrem hoher Leistungsreserve.
Freigaben: Allison C4 ; Allison TES 389 ; Caterpillar TO-2 ; Dexron II D ; Dexron II E ; Dexron III G ; Dexron III H ; Dexron TASA (Typ A/Suffix A) ; Ford Mercon ; MAN 339 Typ V1 ; MAN 339 Typ Z1 ; MB-Freigabe 236.1 ; Voith H55.6335.XX (G 607) ; ZF TE-ML 04D ; ZF TE-ML 14A ; ZF TE-ML 17C
Herstellerartikelnummer: 3653
EAN: 4100420036538

Artikel-ID
1200000255
Artikelnummer
3653
Hersteller
Liqui Moly
Inhalt
20 Liter
Liqui Moly

135,80EUR (Grundpreis: 6,79 EUR / Liter)

inkl. 19 % MwSt. Versandkostenfreie Lieferung


Sofort Lieferbar

Sicherheit

Unsere Zahlungsarten

PayPal Sofortüberweisung Vorkasse Auf Rechnung Amazon Payments
Beschreibung

Top Tec ATF 1100

Synthese-Technologie-Automatikgetriebeöl der neuesten Generation mit extrem hoher Leistungsreserve. Bietet eine hohe thermische Stabilität und sorgt somit für eine optimale Alterungsbeständigkeit. Ausgezeichneter Verschleißschutz und günstiges Reibverhalten. Höchste Sicherheitsreserven durch moderne Additivtechnologie. Mit verbesserter Formel für lange Getriebelebensdauer. Verträglich mit sämtlichen Dichtungsmaterialien.

Einsatzzweck:

Für Automatik-Getriebe, Handschaltgetriebe, Lenkungssysteme, Hydrauliken und Nebenantriebe sowohl im Pkw als auch im Nutzfahrzeugbereich. Einsatz entsprechend den vorgeschriebenen Spezifikationen der Aggregate- bzw. Kfz- und Getriebehersteller.

Freigabe:

Allison C4 ; Allison TES 389 ; Caterpillar TO-2 ; Dexron II D ; Dexron II E ; Dexron III G ; Dexron III H ; Dexron TASA (Typ A/Suffix A) ; Ford Mercon ; MAN 339 Typ V1 ; MAN 339 Typ Z1 ; MB-Freigabe 236.1 ; Voith H55.6335.XX (G 607) ; ZF TE-ML 04D ; ZF TE-ML 14A ; ZF TE-ML 17C

Empfehlung:

LIQUI MOLY empfiehlt dieses Produkt für Fahrzeuge, für die folgende Spezifikationen gefordert werden: MB 236.6 ; Volvo 97341 ; ZF TE-ML 02F ; ZF TE-ML 03D ; ZF TE-ML 09 ; ZF TE-ML 11A ; ZF TE-ML 11B ; ZF TE-ML 14B

Information zur Altölverordnung

Altöl muss fachgerecht entsorgt werden, Verpackungen gehören nicht in den Hausmüll. Daher sind wir verpflichtet, bei der Abgabe von Verbrennungsmotoren- oder Getriebeölen sowie Ölfiltern gebrauchte Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöle bis zur Menge der an Sie verkauften Verbrennungsmotoren- und Getriebeöle sowie grundsätzlich Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle zur ordnungsgemäßen Entsorgung kostenlos zurückzunehmen.

Die entsprechenden gebrauchten Öle, Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallenden ölhaltigen Abfälle können an uns zur kostenlosen fachgerechten Entsorgung als Gefahrgut an die im Impressum benannte Adresse übersandt werden.

Nach oben