Information zur Altölverordnung

Altöl muss fachgerecht entsorgt werden, Verpackungen gehören nicht in den Hausmüll.  Daher sind wir verpflichtet, bei der Abgabe von Verbrennungsmotoren- oder Getriebeölen sowie Ölfiltern gebrauchte Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöle bis zur Menge der an Sie verkauften Verbrennungsmotoren- und Getriebeöle sowie grundsätzlich Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle zur ordnungsgemäßen Entsorgung kostenlos zurückzunehmen.
 
Die entsprechenden gebrauchten Öle, Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallenden ölhaltigen Abfälle können an uns zur kostenlosen fachgerechten Entsorgung als Gefahrgut an die im Impressum benannte Adresse übersandt werden.

 

Nach oben